Ihr Aufenthalt bei uns

Bei vielen operativen Eingriffen in der Plastischen, Ästhetischen , Wiederherstellungs- und Handchirurgie ist nur ein kurzer, stationärer Aufenthalt hier im EVK Lippstadt notwendig. Unsere Patienten bringen wir daher in der Regel auf unserer Kurzliegerstation unter. In der plastischen Chirurgie beträgt der stationäre Aufenthalt meist zwischen drei und fünf Tagen. Nur wenige Operationen sind für den Patienten ambulant sinnvoll. Für den Heilerfolg ist die stationäre Behandlung oft von großer Wichtigkeit.