Robotische Chirurgie

Mit dem Da Vinci®-System verfügen wir im EVK Lippstadt über einen hochmodernen Operationsroboter, der bei bestimmten Eingriffen in der Gynäkologie und Viszeralchirurgie zum Einsatz kommt.

Die robotische Chirurgie ist eine technische Weiterentwicklung der minimal-invasiven Bauchspiegelung (Laparoskopie) und Thoraxspiegelung (Thorakoskopie). Sie ermöglicht es, operative Eingriffe mit maximaler Präzision bei minimaler Belastung für den Patienten durchzuführen und stellt somit eine wichtige Bereicherung unseres Leistungsspektrums dar.

Natürlich arbeitet der Da Vinci®-Roboter nicht selbstständig, sondern dient lediglich als Steuerhilfe, die einen hochpräzise Instrumentensteuerung  ermöglicht. Über eine Konsole kann der Operateur die vier Roboterarme mit kleinsten Instrumenten in Echtzeit bewegen. Dabei nimmt er eine ergonomische Sitzposition ein - für ein nahezu ermüdungsfreies Arbeiten. Den Operationsablauf verfolgt er über eine hochauflösende Kamera. Wie bei einem konventionellen Eingriff ist auch bei einer roboterassistierten Eingriff ein ganzes Operationsteam im Einsatz, um jederzeit die höchste Sicherheit für den Patienten zu gewährleisten.

Weitere Vorteile der robotischen Chirurgie

Die Vorteile gegenüber der konventionellen Bauchspiegelung liegen unter anderem darin, dass die Kamera des Da Vinci®-Roboters ein hochaufgelöstes, dreidimensionales Bild des Operationsfeldes liefert. Durch die bis zu zehnfache Vergrößerung und die Option der Zuschaltung von Fluoreszenzlicht können anatomische Strukturen in bislang unerreichter Genauigkeit sichtbar gemacht werden.

Die Da Vinci®-Instrumente unterscheiden sich von den Instrumenten, die bei einer üblichen Laparoskopie zum Einsatz kommen:  Durch ein zusätzliches Gelenk, sind diese ähnlich wie das menschliche Handgelenk in alle Dimensionen beweglich und ermöglichen ein Arbeiten aus beinahe jedem Winkel.  Zudem wird ein mögliches Zittern über den Roboter direkt rausgefiltert.

Das erlaubt ein besonders präzises, gewebeschonendes und blutungsarmes Operieren und somit eine schnellere Genesung des Patienten nach dem Eingriff.

Besonders bei komplexen Operationen bietet der Einsatz des Da Vinci®-Roboters daher große Vorteile für den Patienten.