+++ Besuchsregelung - Ab dem 8.01.2021 +++

Liebe Patientinnen und Patienten, Liebe Angehörige und Freunde unserer Patient(innen),

unser Anliegen ist es,  Patientinnen und Patienten bei einem längeren Krankenhausaufenthalt wichtige soziale Kontakte zu ermöglichen. Denn die soziale Teilhabe ist ein wesentlicher Aspekt für die Genesung. Unter Einhaltung strenger Infektionsschutzmaßnahmen sind deshalb in unserem Haus eingeschränkt Besuche möglich. Die genauen Regelungen finden Sie im Folgenden:

Stationäre Patienten können ab dem 6. Aufenthaltstag Besuch von einer Person für jeweils 30 Minuten erhalten

  • Das Zeitfenster für Besuche ist täglich von 15-18 Uhr
  • Kinder und Jugendliche in der Kinderklinik dürfen, sofern keine Begleitperson mit aufgenommen wurde, von einem Elternteil ab dem 1. Behandlungstag täglich besucht werden
  • Väter dürfen ihre Frau bei der Entbindung begleiten und täglich zwischen 16 und 19 Uhr auf der Entbindungsstation besuchen
  • Für hochgradig demenziell und psychisch Erkankte, Notfall - und schwerstkranke Patienten kann die Besuchsregelung nach Absprache mit den behandelnden Ärzten individuell angepasst werden

Jeder Besucher muss vor Betreten der Station eine Kontaktdokumentation (s.u.) ausfüllen und einen Gesundheitscheck durchführen. Der Besuch wird dokumentiert. Der Gesundheitscheck findet im Eingangsbereich des Krankenhauses statt. Um die Wartezeiten zu verkürzen, bitten wir Sie die Kontaktdokumentation bereits vor Ihrem Besuch auszufüllen und das Infoblatt für Besucher (s.u.) aufmerksam zu lesen.


Bitte planen Sie für Ihren Besuch aufgrund der notwendigen Formalitäten mehr Zeit ein.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!